Latente Kindeswohlgefährdung

Wenn es dann doch passiert ist, wenn Sie Ihr Kind (bzw. Jugendlichen) geschlagen haben oder Ihnen aus diesem oder aus anderen Gründen vorgeworfen wird, das Wohl Ihrer (Jugendlichen) Kinder nicht mehr alleine sicher stellen zu können, bieten wir Ihnen unsere professionelle Hilfe an.

Dann muss jemand, der außerhalb Ihres Systems steht, die Situation analysieren.
Er muss die Verhaltensmuster und Strukturen, die diesem Vorfall zugrunde liegen, gemeinsam mit Ihnen aufarbeiten, sie wertschätzend mit Ihnen besprechen und Lösungsansätze anbieten.

Nur dann, wenn Sie in der Lage sind, eine Veränderung der Situation für das Kind/die Kinder zu bewirken, eine Gefährdung also abwenden, kann eine Herausnahme des Kindes/der Kinder verhindert werden.

Future kann gemeinsam mit Ihnen und dem Jugendamt Wege erarbeiten, die Sie (wieder) in die Lage versetzen genau dieses gewährleisten zu können.